Ortsplanungsrevision

Gesamtrevision Nutzungsplanung Brugg Windisch

 

 
Planungsziel:
Gesamtrevision der Nutzungsplanung

Stand:
Am 17. März 2015 haben der Stadtrat Brugg und der Gemeinderat Windisch das Räumliche Entwicklungsleitbild (RELB) für den RAUM BRUGG WINDISCH verabschiedet. In der 2. Phase der Ortsplanungsrevision wurden die Revision der Nutzungsplanung (NuPla), der Kommunale Gesamtplan Verkehr (KGV) sowie das Natur- und Landschaftsentwicklungsleitbild (NLEK) im Entwurf durch die Projektsteuerung und die Projektleitung erarbeitet. Weiter wurden das Hochhauskonzept, die Entwicklungsstudie Zurzacherstrasse, die Aktualisierung der Landschaftsinventare sowie das Altstadtreglement erarbeitet.

Über den aktuellen Verfahrensstand und weiterführende Unterlagen wird auf die gemeinsame Homepage der Stadt Brugg und der Gemeinde Windisch verwiesen (siehe Link unter "öffentliche Dokumente").
 
Öffentliche Dokumente
 
» RAUM BRUGG WINDISCH