Mitteilung des Stadtrates

11. Juni 2019

Rutenzug 2019: Beflaggung und Lichterlöschen

Der Stadtrat bittet alle Geschäftsinhaber und Bewohner der Hauptstrasse, der Bahnhofstrasse und der Vorstadt höflich, mitzuhelfen, dass unsere Stadt am Jugendfest vom 4. Juli 2019 im festlichen Gewand erscheint. Dazu gehört die Beflaggung der Häuser. Die Geschäftsinhaber und die Bewohner der Hauptstrasse und der Vorstadt werden zudem gebeten, alle Schaufenster- und Reklamebeleuchtungen während des Heimzuges von 22:15 bis 23:15 Uhr abzuschalten. Zudem wäre es wünschenswert, wenn die Fensterbänke während des Heimzuges mit Windlichtern geschmückt werden.

(SR)