Mitteilung des Stadtrates

24. Dezember 2019

Einwohnerdienste: Vorübergehende Einschränkung der Öffnungszeiten

 

Der Gemeindezusammenschluss mit Schinznach-Bad führt dazu, dass die Datenbanken der Gemeindesoftware der beiden bisherigen Gemeinden zusammengeführt werden müssen. Um anschliessend die Mutationen nachzuerfassen, sind die Schalter der Einwohnerdienste vom 6. bis und mit 16. Januar 2020 jeweils am Dienstagvormittag und Donnerstagnachmittag geschlossen.

 

Ebenfalls bleiben die Schalter der Einwohnerdienste vom 17. Januar 2020 bis und mit 21. Januar 2020, 12.00 Uhr, geschlossen. Ab dem 21. Januar 2020, 13.30 Uhr, gelten wieder die normalen Öffnungszeiten.

 

Der Stadtrat dankt der Bevölkerung für ihr Verständnis.

 

(SR)