Mitteilung des Stadtrates

6. Januar 2020

  

Matthias Guggisberg

Stadtschreiber ab 1. Mai 2020

 

Als neuer Stadtschreiber wurde vom Stadtrat Herr lic. iur. Matthias Guggisberg, Rechtsanwalt, angestellt. Herr Guggisberg ist 45 Jahre alt und wohnt mit seiner Familie seit acht Jahren in Brugg. Nach seinem Studium an der Universität Zürich erwarb er 2002 das Anwaltspatent. Nach dreijähriger Tätigkeit als Gerichtsschreiber am Sozialversicherungsgericht des Kantons Zürich arbeitete er von 2005 bis 2017 beim Rechtsdienst des Sozialdepartements der Stadt Zürich. Seit 2017 ist Herr Guggisberg bei der Stadt Winterthur, Soziale Dienste, als Leiter Zentraler Fachsupport und Geschäftsführer der Sozialhilfebehörde tätig.

 

Der Stadtrat ist überzeugt, dass Herr Guggisberg mit seiner langjährigen Erfahrung in der städtischen Verwaltung, seinen vertieften Kenntnissen im Verwaltungsrecht sowie seiner Persönlichkeit das passende Rüstzeug für die vielseitige Stelle des Stadtschreibers mitbringt.

 

Herr Guggisberg wird seine Stelle am 1. Mai 2020 antreten.

 

(SR)