Brugg für Seniorinnen und Senioren


Die Unterstützung von Seniorinnen und Senioren hat in Brugg einen hohen Stellenwert. Die Stadt verfügt über ein eigenes Altersleitbild, und verschiedenste Organisationen und Institutionen kümmern sich um jeden denkbaren Lebensbereich. 

 

Die Koordinationsstelle Alter Region Brugg wird von der Stadt zusammen mit Windisch und den Gemeinden des Eigenamts betrieben. Sie befindet sich in den Räumlichkeiten der Pro Senectute am Neumarkt 1 in Brugg. 

 

Für unternehmungslustige und gesellige Seniorinnen und Senioren besonders zu empfehlen ist der Seniorenrat. Die Mitgliedschaft in diesem sehr aktiven Verein steht allen Seniorinnen und Senioren offen.

 

Auch die Pro Senectute unterstützt in verschiedensten Bereichen. Geht es um finanzielle Sorgen oder um Hilfe bei der Bewältigung des Haushalts? Die Pro Senectute hilft, eine Lösung zu finden.

 

Einen Überblick über ganz verschiedene Themenbereiche und weitere in der Altersarbeit tätige Organisationen bietet die Broschüre  «Älter werden im Kanton Aargau» (PDF)